Es ist an der Zeit ...

Wenn schon Kinderwunsch zur beruflichen Bewährungsprobe wird,

wenn Kinder aus finanziellen Gründen keine gleichen 

Entwicklungschancen haben und berufliche Bildung durch kostenpflichtige Schulplätze elitärer Auswahl unterzogen ist,

wenn tagtägliche Arbeit sich finanziell nicht in der Haushaltskasse

auswirkt, der Schutz des lange hart Erarbeitetem  im Notfall

nicht gegeben ist und Existenzängste sofort um sich greifen,

wenn nach über 40 Arbeitsjahren die Rente nicht zu einem

lebenswürdigen Leben im Alter reicht und häufig nicht einmal für 

"ausreichende" Pflege oder die Miete für die Wohnung genügt...

spätestens dann ist es an der Zeit sich einzumischen!